10.12.2011 FC Augsburg - Borussia M'Gladbach 1:0

An diesem verregneten Samstagmorgen machten wir uns zu sechst, teils noch mit starkem Hangover von zurückliegenden Weihnachtsfeiern, auf den Weg in die verschneite Fuggerstadt zum Spiel gegen den Tabellendritten.
Dennoch schmeckte das Bier bereits wieder prächtig und so gingen die gut 2 Stunden Fahrt mit der Deutschen Bimmelbahn recht schnell vorbei... In Augsburg noch etwas rumtrödeln und frieren und dann gings los…


Heute konnte man (mal wieder) den absoluten Kampfeswillen bei unseren Junges erkennen. Nach recht harten 90 Minuten stand es fest – der 2. Heimsieg!!
Entsprechend war die Stimmung heute (mal wieder) top - so langsam aber sicher sind wir angekommen in Liga 1. Zu Beginn gab es eine kleine Choreo + mehrere Spruchbänder.

Aus Mönchengladbach waren zu diesem Spiel etwa 4.000 Fans angereist - wobei wohl auch viele Umlandfans dabei waren. Insgesamt recht chillige Zeitgenossen, sowohl vor, als auch nach dem Spiel...
Die Stimmung der Glachbachfans war am Anfang durchaus laut, flachte dann aber immer mehr ab. Zum Intro gab es schönen Rauch und ein paar Bengalos. PRO PYRO!!!

Die Heimfahrt ließ man mit Glühwein, frisch gezapftem Bier und einem neu erlernten Lied (das des Öfteren in der Tram und im Zug zum Besten gegeben wurde) ausklingen. Nach knapp 11 Stunden on Tour erreichten wir wieder unsere schöne Heimat.

Danke an 1x Lustenau!

Zum Schluss gibt’s nur noch eines zu sagen…

Nur duuu FC Augsburg, nur duuu FC Augsburg - kein Verein der Welt – ist so geil wie du – schade das man dich nicht f***en kann!