16.04.2010 FC Augsburg - MSV Duisburg 2:0

 

Tore: 1:0 Hain (31.), 2:0 Traore (72.)
Zuschauer: 20.348
Mit dabei: Andi, Joo, Macke, Leo + 4 x Anhang
 
Am Freitagnachmittag ging’s los per Auto in Richtung Norden. Zug fahren war aufgrund einiger Baustellen nicht wirklich möglich.
Nach nur gut eineinhalb Stunden erreichten wir Augsburg…und das trotz Freitag…
Chaos war nur mal wieder am Parkplatz…für was braucht man geschätzte 10 Ordner um Autos abzukassieren? Und dann noch dumm im Weg rum stehen…

Zum Spiel kamen heute über 20.000 Zuschauer, aufgrund des Eishockey-Halbfinals nicht schlecht aber noch steigerungsfähig.
Zum Anpfiff gab’s ne Choreo zum 2-jährigen der YOUNG SUPPORTERS. Macht weiter so Jungs, Glückwunsch!
Während dem Spiel dann in unserem Bereich 90 Minuten Dauersupport und immer gut Bewegung drin…top! Allerdings kommt man sich manchmal schon vor, wie bei der Bundeswehr…aber naja. (weniger ist manchmal mehr)
Der Sieg von Augsburg war nie wirklich in Gefahr, nur die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor fehlte einige Male.
 
Fazit: Gutes Spiel, tolle Stimmung – 1. Liga!?